4. PRAXISTAG DER GEOTECHNIK

DIGITALISIERUNG IN DER GEOTECHNIK
LIVE ERLEBEN

Bereits zum viertel Mal treffen sich die Branchenakteure der Geotechnik sowie zukünftige Fachkräfte von morgen in der Geoerlebniswelt GEORADO am Tharandter Wald.

Der diesjährige Praxistag der Geotechnik steht ganz im Zeichen der "Digitalisierung 4.0" und bietet neben insgesamt 18 Praxisstationen, welche zum Anfassen, Mitmachen und Fragen stellen einladen, erstmalig auch eine - bis dato deutschlandweit einmalige - Praxissimulation des Digitalisierungsprozesses.

 

 

NOCH BIS ZUM 03. MAI 2019 ANMELDEN UND LIVE DABEI SEIN ...

... wenn sich die größten Branchenakteure der Geotechnik am 16. und 17. Mai 2019 in der Geoerlebniswelt am Tharandter Wald treffen und ihre Fachexpertise zur Verfügung stellen. Hier geht's direkt zum Anmeldeformular.



HIER GIBT ES ALLE INFOS AUF EINEN BLICK:

 

 

 

  


 

PRAXISSIMULATION:
DIGITALISIERUNG IN DER GEOTECHNIK


In einer Praxissimulation vor Ort erläutern sechs brachenführende Unternehmen, wie die Methode BIM (Building Information Modeling) die zukünftigen Bauaufgaben in der Geotechnik unterstützen kann. Dies wird zukünftig für alle am Bauprojekt Beteiligten relevant und eröffnet Dimensionen für verschiedene Informationsbedürfnisse.

An einem Fallbeispiel aus dem Bereich Naturgefahren wird der reale Projektablauf vor Ort simuliert: Von der Geländeaufnahme mittels Drohne über die Erkundung mittels
Georadar über den „Digitalen Zwilling“ bis hin zur Kostenermittlung, praktischen Bauausführung und webbasierter Projektdokumentation.


Referenten der Firmen: R. Bormann & Sohn GbR, G.U.B. Ingenieur AG, Ing.-Büro Eckert GmbH, BRZ Deutschland GmbH, Trumer Schutzbauten GmbH, Jähnig GmbH

 

JOB-SPEEDDATING UND
STUDIENTHEMEN-BÖRSE


Gleich zwei weitere Neuerungen warten auf die Besucher zur 4. Auflage der Praxistage der Geotechnik:
An beiden Veranstaltungstagen wird es ein Job-Speeddating geben, bei welchem interessierte Fachkräfte von morgen sowie brachenführende Unternehmen aus dem Bereich der Geotechnik die Möglichkeit haben sich jeweils von ihrer besten Seite zu präsentieren und so einen zukünftigen Arbeitnehmer oder -geber zu finden.
Zudem werden wir die Abendveranstaltung erstmalig auch für Studenten öffnen um ihnen die Möglichkeit zu geben bei einem kleinen Snack und kühlen Bierchen in lockerer Atmosphäre mit den "Großen" der Branche ins Gespräch zu kommen. In diesem Rahmen  werden zudem Themen für Bachelor-, Master- und Studienarbeiten präsentiert, welche in den Unternehmen aktuell ausgeschrieben sind. Ein ideales Event also, denn wo sonst bekommt man Studienthema, Bierchen und Fachexpertise direkt gebündelt an einem Fleck?

 

 

 

ÜBERSICHT ALLER AUSSTELLER:

Ausstellerverzeichnis zum 4. Praxistag der Geotechnik


 

IMPRESSIONEN VERGANGENER PRAXISTAGE:

Farbige Leiste im Fußbereich

Diese Webseite verwendet Cookies, die uns helfen unsere Dienste bereitzustellen. Wenn Sie sich weiterhin auf dieser Seite aufhalten und unsere Dienste nutzen, akzeptieren Sie unseren Einsatz von Cookies und erklären sich mit deren Verwendung einverstanden.